Donnerstag, 4. November 2010

Fremd gegangen ..............

Ich war dem patchworken mal untreu und habe meinen Pulli fertig gestrickt . Er lag nun wirklich seit 1 Jahr im Schrank ohne das er Fortschritte machte . Es ist ein Modell aus Sabrina 11/2007 .Mal sehen wann ich ihn anziehen kann , denn wir haben immer noch sommerliche Temperaturen ........vielleicht im Dezember in Deutschland !!

Kommentare:

  1. Oh Manuela ist der schön!!!
    Und ganz schön aufwändig.
    Da durftest du dem Patchwork mal untreu werden, machen wir doch alle ab und zu.
    Ich hab früher so viel gestrickt und wenn ich das so seh dann möcht ich auch mal wieder....
    Wird bestimmt bald kälter und dann kannst du ihn gut ausführen...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. oh ,das war ein schönes fremdgehen ,finde auch das es erlaubt ist ,habe auch früher immer Stricknadeln in den Händen gehabt ,heute bleibst meist bei 5 Strumpfstricknadeln.Muß gestehen das ich mir andauernd bei der momentanen Strickmode überlege ,könntest du auch selber machen grins .liebe grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  3. ...Sabine hat recht,
    dein Pullover ist ein Traum geworden,
    ich hänge im Augenblick auch an der
    Stricknadel,

    liebe Grüße,
    agnes

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß du mir eine Nachricht hinterlassen willst. Auch Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht.
Manuela