Dienstag, 14. Februar 2012

MMMMMMHHHHHHH !!!!!!





Ich hoffe ihr hattet einen schönen Valentinstag ..

Das gab es heute bei uns als Nachspeise..Habe einfach genommen was ich zu Hause hatte und das ist dabei rausgekommen !!





Blätterteig aus dem Kühlfach nach Anweisung backen und danach in der Mitte aufschneiden .
1 Pckg. Tortenbodencreme ohne kochen  nach Packungsanweisung vorbereiten , danach einen Becher Schmand unterschlagen . Auf dem Boden verteilen und mit gezuckerten Erdbeeren belegen , mit der zweiten hälfte des Blätterteigs belegen und mit Puderzucker bestäuben ...

WÜNSCHE EUCH NOCH EINEN SCHÖNEN VALENTINSABEND !!!!

Kommentare:

  1. Das schaut lecker aus und ist eine wunderbare Valentinstagsüberraschung.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    das trifft sich ja, heut hab ich die ersten schönen Erdbeeren im Discounter gesehn und mich gefragt, ob die auch schon schmecken... bei dir sind die bestimmt sehr lecker.
    Danke fürs schöne Rezept, klingt klasse und sieht toll aus, werd ich mal machen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Klingt schnelll und unglaublich lecker! So ähnlich habe ich das auch schonmal gemacht. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß du mir eine Nachricht hinterlassen willst. Auch Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht.
Manuela