Samstag, 6. April 2013

Meridien KAL ...soweit bin ich jetzt

Jetzt stricke  seit Mittwoch und das ist  mein bisheriges Ergebniss.
Doch garnicht mal so schlecht  , ODER ?

Die Wolle ist einfache Spitze und flutscht nur so von der Nadel .
Die Farbe gefällt mir auch sehr gut .

Der Volant ist der erste Teil der Meridien Jacke .
Ich habe für den Volant 126 M. angeschlagen ( Gr. 42/44) das sind bei dieser Grösse
10 Maschen weniger ....die Jacke mag ich nicht so lange .
Hier ein Detailfoto :

Was für mich hier ganz neu war , sind verkürzte Reihen . Sie werden mit Wickelmaschen oder Doppelmaschen gestrickt .Ich habe mich für Doppelmaschen entschieden und hier ein ganz tolles Video dazu !
Den Zopf habe ich glatt rechts gestrickt , also nicht nach Anleitung 1re.,1li..

Auf dem Blog von Fadenstille wird alles bis zum kleinsten beschrieben und in unserer Ravelry Gruppe gibt es jede Menge Hilfestellung !
Also wer noch Lust und Laune zum mitsticken  hat ..............

Kommentare:

  1. Manuela, was ist das schön!!! Und so schnell strickst Du... Wahnsinn. Eine wunderbare Wolle, dieses Teil würde sich auch gut in allen anderen Farben machen, denke ich.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Na, das ging aber fix und unter deiner herrlich warmen Sonne strahlt die Wolle.
    Fein, dass dir die Cool Merino so gefällt, sie verstrickt sich toll....
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  3. Das ging aber wirklich schnell und ich bin gerade ganz fasziniert von Deinem gleichmäßigen Maschenbild!!!

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Super-schick! Da ist ein Swirl als nächstes ja quasi unumgänglich, hm?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß du mir eine Nachricht hinterlassen willst. Auch Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht.
Manuela